Ein Ausflug in die Kaiserstadt

Letztes Wochenende war (zumindest bei uns in Österreich) das perfekte Wetter, um die Welt zu entdecken! Das Ziel war die bekannte Kaiserstadt Bad Ischl, die auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Im Moment findet dort die Landesgartenschau 2015 statt, was die Stadt noch bunter und schöner macht (:

Photo 22-08-15 13 13 20Die erste Überrschung, die in Bad Ischl auf mich gewartet hat, war diese Telefonzelle hier, beziehungsweise diese rote, britische Bücherzelle.

Ich habe so etwas ja schon oft im Internet gesehen, aber noch nie im echten Leben, weswegen ich mich besonders gefreut habe.

Wer auch immer auf diese Idee gekommen ist, eine Telefonzelle mit Büchern zu füllen, hat einen genialen Geist :D


Photo 22-08-15 13 42 48Außerdem habe ich einen Entschluss gefasst:

Sollte ich jemals im Lotto gewinnen, weiß ich schon ganz genau, was ich mir zulegen werde: Ein kleines Schlösschen wie dieses hier aus dem Kaiserpark.

Hierbei handelt es sich um das Marmorschlössl, das ein Stück über der Kaiservilla (der Sommerresidenz  von Kaiser Franz Joseph I.und Kaiserin Elisabeth).


Photo 22-08-15 14 17 35

Und hiiiiier ist sie, die Kaiservilla. Schön, oder? Ich finde, sie sieht auch aus wie eine Miniaturversion von Schönbrunn.

Hier würde sich der Sommer bestimmt gut aushalten lassen, auch bei diesen hohen Temperaturen :D


Photo 22-08-15 15 21 44

Der Nachhauseweg führte durch den Sisipark. Dieses Stück hier hat mir besonders gut gefallen: Eine Brücke aus Steinen.

Ich weiß nicht, warum mich diese Steine so fasziniert haben, aber ich finde die Idee einfach toll :D Das erinnert mich irgendwie an diese Szene aus dem Hercules Disney-Film. Wenn ihr nicht wisst, was ich meine, könnt ihr sie euch hier ansehen.


Wart ihr schon einmal in Bad Ischl? Was hat euch dort am besten gefallen? Schreibt es mir in die Kommentare! (: