Neues Jahr, neues Buch.

Heeeeello ihr Lieben!

Auf Facebook und Instagram konntet ihr ja bereits die ersten Spuren von meinem neuen Buch „Ein Leben auf dem Scherbenhaufen“ verfolgen  – heute möchte ich es euch gerne offiziell vorstellen (:

Vielleicht kennt ihr ja schon einige meiner Bücher (Die Chroniken der Zehn, The Last Desire, …) und wisst, dass diese alle im Bereich Fantasy spielen. Nun ja, ich dachte, ich probier mal etwas anderes – ein Jugendbuch.

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie viel Spaß es mir bereitet hat, dieses Buch zu schreiben! In der NMS-Promenade habe ich ja bereits erwähnt, wie schnell es fertig war – innerhalb von 2 Wochen hatte ich 50.000 Wörter gesammelt (teilweise 7.000 pro Tag, so viel habe ich nicht einmal während des NaNoWriMo geschafft!).

Ich weiß nicht genau, woran es liegt, aber die Geschichte hat mich einfach gepackt. Und ich hoffe, dass sie euch auch begeistern kann :3

Worum geht es?

Im Prinzip geht es um ein Mädchen, das sich nach einer schweren Zeit in ihrem Leben mit einer Gang einlässt, in deren Anführer sie sich verliebt hat. Diese Gang heißt „LOST“. Als sie herausfindet, dass dieser gar nicht der nette Typ ist, der er vorgibt zu sein, will sie sich von ihm trennen. Nur wie? Freiwillig wird er sie bestimmt nicht gehen lassen. Sie sucht Hilfe bei einem anderen Gangmitglied, der zufälligerweise einmal Polizist war – zumindest, bis er auf LOST getroffen ist.

Der vorläufige Klappentext sieht so aus:

Dass Maries Freund der Anführer einer der einflussreichsten Gangs der Stadt ist, hat ihr noch nie besonders gut gefallen. Als sie jedoch herausfindet, dass er für den Tod eines Menschen verantwortlich ist, bricht für sie eine ganze Welt zusammen. Aus Angst möchte sie den Kontakt zu ihm abbrechen, doch das ist nicht so einfach wie erhofft …

Das Cover 

Lost TB ohne HGWie das bei mir so oft vorkommt, habe ich dieses Cover gestaltet, bevor mir die Idee zu der Geschichte kam. Ich mache gerne Premades für mich selbst und überlege mir erst später, worum es in dem Buch gehen könnte.

In diesem Fall hat das ganz gut funktioniert:

Ihr seht Marie, zersplittertes Glas, das Logo der Gang und die Stadt, die Leon und seine Freunde regieren.

Wie findet ihr es? Schreibt mir doch einen Kommentar ♥

Wie geht es weiter?

Gestern bin ich mit dem Korrigieren fertig geworden und heute geht das Manuskript an meine lieben Testleser – die werden mir dann sagen ob sie auch so viel Freude mit der Geschichte haben wie ich oder ob das ganze absoluter Mist ist. (Was ich nicht hoffe :b)

Sollte ich das okay bekommen, kann es los gehen :D Der aktuelle Termin zur Veröffentlichung des E-Books wäre der 1.1.2016 – das Taschenbuch folgt etwas später.

Als kleines Dankeschön für eure Unterstützung habe ich mir für die Veröffentlichung etwas ganz Tolles überlegt! Es wird viele Überraschungen und Geschenke geben, also seid gespannt :D

Verfolgen könnt ihr das Buch übrigens auf meiner Facebookseite oder mit mit dem Hashtag #Scherbenhaufen