Die Chroniken der Zehn

Jede Nacht das Gleiche: Die Stadt vor übernatürlichen Angriffen schützen und dafür sorgen, dass niemand etwas davon bemerkt. Für die fünfzehnjährige Elisa ist das der Alltag, auch wenn sie sich oft wünscht, diese Aufgabe nicht alleine erfüllen zu müssen. Wie es das Schicksal so will, findet sie tatsächlich Gleichgesinnte im Kreis der Zehn. Eigentlich sollte ihr Leben von nun an um einiges leichter werden, wenn da nicht Alexander wäre …

Band 1: Das Geheimnis der Flammen

Band 2: Die Vergessene Stadt

Band 3: Der Kreis der Zehn

 

 

Leseprobe „Das Geheimnis der Flammen“

Leseprobe „Die Vergessene Stadt“

 

Das sagen die Leser:

Erstens: IHR MÜSST ES LESEN!!! Zweitens: Die Geschichte ist echt mal etwas total anderes. Sowas habe ich noch nie gelesen. Und es liest sich soooo gut. Nina hat auch das Talent, dass man den Verlauf der Geschichte nicht erahnen kann. Immer wenn man denkt, jetzt geht es so und so weiter, macht Nina einem einen Strich durch die Rechnung. :-D So wird es absolut nicht langweilig. Was sie mit ihrem gemeinen Cliffhanger am Ende auch mehr als beweist… :-( Drittens: ALEX!!!! Oh, ich liebe ihn… er ist zwar eigentlich ein totaler Dummkopf, aber hat einen weichen Kern. Ich finde es einfach herrlich zu lesen, wie Liz und er sich verhalten… Wie 2 Magnete… in dem einen Moment ziehen sie sich an und dann stoßen sie sich wieder ab. :-D Ach und viertens, bevor ichs vergesse: Jack und Annabell… Jack ist wie ein großer, knuddeliger Teddybär. Und Annabell… ja die liebe Annabell… sie trägt ihr Herz am rechten Fleck und scheut sich auch nicht, Liz ihre Meinung zu sagen. Sie ist einfach die perfekte beste Freundin!

–  „Die Chroniken der Zehn – Das Geheimnis der Flammen“ von Federblüte

Ich habe das Buch schon vor einiger Zeit gelesen und warte seitdem auf die Fortsetzung, die hoffentlich bald kommt. Den ersten Teil kann ich jedem empfehlen, der spannende Fantasygeschichten mag, die auch hin und wieder romantisch sind. Das Ende war sehr bewegend und verlangt auf jeden Fall nach einem 2. Teil!

– „Macht Lust auf mehr!

das is soo ein wunderschönes buch !! ich kann es nur jedem weiter empfehen der auf mystery bücher steht und ich freue mich schon sehr auf den nächsten teil!

– „wunderschön

Alles in allem ein sehr gutes Buch was ich nur weiter empfehlen kann! Lest es, egal ob als Print oder Ebook und lasst euch von Nina fesseln. Kämpft innerlich darum welchen Jungen ihr nehmen würde. Jake oder doch Alex?
Was der Autorin außerdem gelungen ist… sie hat keine typische 3 ecks Beziehung geschrieben. Liz konnte sich nicht zwischen Alex und Jake entscheiden, sondern entwickelte ihre Gefühle Stück für Stück. Alex war zwar als erster da und sie fand ihn interessant, aber Jake ergriff die Chance und verzauberte sie. Erst ab der Mitte merkte man das Liz hin und her gerissen war. Ihre Gefühle hatten sich verändert und immer öfters tauchte Alex in ihren Gedanken auf. Das finde ich klasse, denn ich mag dieses typische „Nehme ich Typ A oder doch B“ nicht. Hierfür nochmal DANKE :)

– „Wann kommt Band 2 raus? :)